Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Ab dem 1.4.21 ist es möglich die Führerscheinprüfung mit Automatikgetriebe zu absolvieren. Wer eine Schulung von 10 Stunden mit Schaltgetriebe und anschliessender, 15minütiger Testfahrt, absolviert, bekommt keinen Automatikeintrag! 

Hintergrund ist, dass alternative Antriebsformen wie E-Auto, Hybriden etc keine Kupplung haben. Auch funktionieren viele Assistenzsysteme nur in Verbindung mit Automatikgetriebe vollumfänglich.

 

Noch mehr Infos hier:

https://www.flvbw.de/news-im-web/news-texte/news-texte-2021/articles/01-04-2021-fragen-und-antworten-katalog-zur-automatik-regelung-b197-ab-1-4-2021.html